Trauma Recon System

Ein modulares Handstück und eine eigene Säge, für Traumatologie und Endoprothetik in einer Plattform kombiniert.

Trauma Recon System

Eigenschaften und Vorteile

Power Modul für längere Lebensdauer und Kosteneffektivität

Intelligentes Design für die Überprüfung von Akkustand und Funktion auf einen Blick

Umfassendes Zubehörangebot von Bohr-, Aufbohr- und Sägeaufsätzen für größere intraoperative Flexibilität

Unterstützende Dokumentation

Ressourcen

Verweise

Keine verfügbaren Referenzen für dieses Produkt.

Verwendungszweck

Nähere Produktinformationen wie Indikationen, Kontraindikationen, Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen entnehmen Sie der Gebrauchsanweisung.

152822-200914