Physiotherapie

Unten finden Sie unterschiedliche Dehn- und Stärkungsübungen, die für Sie geeignet sein können. Beraten Sie sich mit Ihrem Arzt, bevor Sie mit neuen Dehn- oder Stärkungsübungen beginnen.

Physiotherapie

Übungen vor der Operation


Wenn sich Patienten auf eine Behandlung vorbereiten, können Chirurgen einige Übungen vorschlagen, um sich auf das Krückengehen vorzubereiten.

  • Beugungs- (abgewinkelt) und Streckungs- (gerade) Übungen für die Arme und Unterarme mit der Verwendung von Gewichten zur Stärkung der Schulter und der Muskeln der oberen Gliedmaßen (Arme).
LIMB FLEXION EXERCISE
HAND BALL SQUEEZE

 

Physiotherapie

Abhängig von Ihrem individuellen Verfahren kann Ihr Chirurg während Ihrer Behandlungsphase Physiotherapie empfehlen. Diese Übungen sollten nicht ohne Aufsicht eines zugelassenen Therapeuten durchgeführt werden. Der Therapeut kann Sie „entlassen“, um die Übungen alleine zu machen, nachdem Sie dem Therapeuten Ihre Fähigkeit demonstriert haben, die Übungen richtig auszuführen.

Einige der empfohlenen Übungen können umfassen:

 

 

 

Waden/Zehen-Dehnung mit Gurt

Setzen Sie sich mit gestrecktem Bein auf eine ebene Fläche. Verwenden Sie einen Gurt, um den Fuß zu sich hin zu ziehen.

CALF TOE

 

 

 

Passive Kniestreckung

Drücken Sie mit auf einem Handtuch oder Kissen ruhender Ferse sanft auf das Knie und versuchen Sie, das Bein gerade zu strecken.

PASSIVE KNEE EXTENSION

 

 

 

Kniebeugung

Setzen Sie sich auf einen Stuhl und ziehen Sie den Fuß nach hinten in Richtung auf Ihren Körper, soweit Sie es aushalten.

KNEE CHAIR FLEXION

 

 

 

Fersenrutschen

Beginnen Sie mit dem Bein in gerader Position und gleiten Sie dann mit der Ferse in Richtung Körper, soweit Sie es aushalten.

HEEL SLIDES

 

Kontrolle der Übungen

Ihr Chirurg kann vorschlagen, dass Sie überwacht werden, damit die Übungen an die sich ändernden Bedürfnisse Ihres Körpers angepasst werden können.

Verweise

ACHTUNG: Es ist wichtig, zu beachten, dass Übungen jeglicher Art nicht ohne die Aufsicht eines zugelassenen Therapeuten durchgeführt werden sollten. Der Therapeut hat die Verantwortung, einen Patienten zu „entlassen“ oder zu genehmigen, dass er die Übungen selbst machen kann, nachdem er seine Fähigkeit demonstriert hat, die Übungen richtig auszuführen.

WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE
Die Leistung der Gliedmaßendeformitätschirurgie hängt von Alter, Gewicht, Aktivität und anderen Faktoren ab. Es gibt potenzielle Risiken und die Genesung braucht Zeit. Menschen mit Bedingungen, die die Rehabilitation einschränken, sollten diese Operation nicht durchführen lassen. Nur ein orthopädischer Chirurg kann feststellen, ob eine Operation zur Korrektur der Gliedmaßendeformität für Sie richtig ist.

099630-180926